pofw Rechtsanwaelte | Der Mietvertrag
655
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-655,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.5,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Der Mietvertrag

Handbuch für Vertragsverfasser
ERSCHIENEN IM

MANZ Verlag, 2008, Dr. Peter Kuprian, Dr. Christian Prader (Co-Autor), gebunden, 342 Seiten, ISBN 978-3-214-00257-2

Kategorie
Fachbücher
Über diese Publikation

Die Autoren beleuchten in der Neuauflage in der Praxis sehr wesentliche Fragen wie:

• die medial viel beachteten „Klauselentscheidungen“ des OGH
• Präklusion von Mietzinsüberprüfungen oder
• Betriebskostengrundsätze nach §§ 21 ff MRG

Ein ganz neues Kapitel setzt sich mit den für die Mietvertragsgestaltung relevanten Bestimmungen des KSchG auseinander. Viele neue Beispiele erleichtern zusätzlich das Verständnis. Zu den einzelnen Vertragspunkten gibt es Musterformulierungen und im Anhang zwei vollständige Vertragsmuster.

Das in der 2. Auflage vorliegende Handbuch bietet Ihnen somit eine fundierte Grundlage für die Mietvertragsgestaltung und vermittelt einen repräsentativen Einblick in die gesamte Mietrechtsmaterie.

RPA – Recht und Praxis der öffentl. Aufragsvergabe (Nr. 5/2008, 1. Dezember 2008):

Ein exzellentes Werk, praxisnah und verständlich, wie man es sich bei solchen Handbüchern immer wünschen würde!

Werner Olscher (Salzburger Nachrichten, 18. November 2008):

Nunmehr liegt in zweiter Auflage das Werk 'Der Mietvertrag' von den beiden Tiroler Autoren Peter Kuprian und Christian Prader vor, das eine fundierte Grundlage für die Mietvertragsgestaltung und einen repräsentativen Einblick in die gesamte Mietrechtsmaterie bietet.